Unterbettbeleuchtung

Die Idee war, dass wenn man nachts ein Fuß aus dem Bett hält, eine sanfte Beleuchtung auf der jeweiligen Seite aktiviert wird.

Nach 4 Minuten fährt die Beleuchtung wieder sanft runter.

Dafür wurden zwei kleine Bewegungsmelder an einen ATmega8 angeschlossen. Dieser steuert bei einer Bewegung über Treiber die LED-Leisten an.

1
Erste Tests auf einem Steckbrett.

3
Die Platine wurde mit den Sensoren in ein Gehäuse gebaut.

IMG_4545 IMG_4547
IMG_4571
IMG_4550
IMG_4559
IMG_4553
IMG_4561
IMG_4560
Die fertige Steuerung.

BettbeleuchtungEagle
Und der Schaltplan der Schaltung.

You may also like...